Fabians Modellkunstflugseiten
Home | Motorflug | Segelflug | Technikecke | Diverses | Impressum | Links | Updates | Sitemap | Suchen,Drucken
Home> Technikecke> Stickplane

Stickplane

Version 2, 16.04.2007

Ein Stickplane ist ein ca. 20cm grosses Holz- oder Kartonmodell, welches zumindest ungefähr einem Modellkunstflugzeug gleicht. Viele Stickplanes haben kleinen Holzstock aus dem Heck herausgeführt (daher der Name) so dass man sie halten kann ohne das Modell selber mit den Händen zu verdecken.

[Stickplane Holz] [Stickplane Karton]


Obwohl sie neben Modellkunstflugzeugen doch recht harmlos aussehen haben Stickplanes einige wichtige Aufgaben:
[-] Sie Helfen dem Piloten, das Steuerschema für neue Figuren in den Kopf zu bekommen. Der Pilot führt das Stickplane dabei mit der Hand durch die gewünschte Figur, stoppt an wichtigen Punkten und überlegt sich die Ruderstellungen. Rückwärtslauf, Wiederholungen etc. sind mit dem Stickplane ebenfalls möglich (und das ganz ohne Digital-Technik ;-))
[-] Um sich ein komplettes Flugprogramm einzuprägen kann der Pilot es mit dem Stickplane durchfliegen, schwierige Stellen nach Belieben auch mehrmals.
[-] Stickplanes tragen nicht unwesentlich zum "Style" des Modellkunstfluges bei. Irgendwie hat es was, wenn ein Pilot eine unbekannte Figurenfolge vor die Nase geknallt bekommt, sich dann vor sein Modell setzt, 20 Minuten mit seinem Stickplane in der Gegend rumfluchtelt, sich dann den Sender umschnallt und eine Flugshow hinlegt das dem Publikum die Kiefer auf den Boden klappen :-) .

nach oben

[Copyright] Fabian Günther
www.fabian-guenther.ch